Willkommen auf der Homepage der Grundschule Trier-Mariahof.

Unten finden Sie aktuelle Mitteilungen.

      

 

 


04.12.2018    Besuch eines Theaterstücks: Der Zauberer von Oz

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule besuchten heute das Trierer Theater.

 

Inhalt des Theaterstücks:

"Die kleine Dorothy kommt aufgeregt nach Hause. Die gemeinen Nachbarn wollen ihr den geliebten Hund Toto entreißen. Doch weder Tante Emmi noch Onkel Henry haben Zeit, sich Dorothys Sorgen anzuhören. Plötzlich zieht ein Sturm auf und wirbelt Dorothy mitsamt ihrem Haus in weite Ferne. Mit lautem Krachen landet das kleine Mädchen im bunten Land Oz. Dort wird es von drolligen Einwohnern begrüßt und gefeiert. Die gute Hexe des Nordens erklärt ihr, dass Dorothy das Volk der Munchkins befreit hat. Ist sie doch mit ihrem Haus mitten auf die böse Hexe des Ostens gefallen. Doch damit hat sich Dorothy prompt die Feindschaft der bösen Hexe des Westens zugezogen. Also nichts wie zurück nach Hause. Aber wie? Nur der Zauberer von Oz in der geheimnisvollen Smaragdstadt kann helfen. Entschlossen begibt sich Dorothy auf die weite Reise.

Unterwegs lernt sie außergewöhnliche Freunde kennen: die fröhliche Vogelscheuche, deren größter Wunsch es ist, Verstand zu besitzen, den sensiblen Blechmann, der von einem Herzen träumt und den starken Löwen, der sich inbrünstig danach sehnt, Mut zu haben. Gemeinsam begeben sich unsere Helden in manche Gefahr und müssen viele spannende Abenteuer bestehen. Wird ihnen der mächtige Zauberer von Oz helfen können?"   (Quelle: https://theater-trier.de/auffuhrung/der-zauberer-von-oz/)

 

 

 


23.11.2018    Pausenverkauf: Gesunde und leckere Frühstücksbrote

Dieses Angebot wird von unserer Schulsozialarbeiterin Frau Zenner und der Klassenlehrerin der Klasse 4b, Frau Thiele, geleitet und von unserer ehrenamtlichen Lesepatin Frau Karolewski sowie unserem FSJler Oliver Münch unterstützt.


22.11.2018    Unterrichtseinheit "Der elektrische Strom" (Klasse 3b)

Im Sachunterricht wird aktuell das Thema "Strom" behandelt.

Die Schülerinnen und Schüler bauen Stromkreise mit Flachbatterien, Glühbirnen, Schaltern und Leitungen.

Weitere Inhalte der Einheit sind u.a. die Bedeutung des elektrischen Stroms in der heutigen Zeit, der Dynamo, Gefahren des Stroms, Strom sparen, Elektronen sowie Leiter und Nichtleiter.

 


16.11.2018    Basketballturnier

Am 09.11. nahm eine Auswahlmannschaft unserer Grundschule unter der Leitung von Frau Eischens-Keilen am Basketballturnier der Trierer Grundschulen teil. Dieses fand in der Arena Trier statt.

 

Unser Team belegte dabei von 17 Mannschaften den 9. Platz.


14.11.2018    Laternenbasteln in der Klasse 1b


08.11.2018    Laternenbasteln in der Klasse 1a


05.11.2018    Autorenlesung und Vorlese-Tag

An diesem Montag las die Autorin Daniela Standard unseren Schülerinnen und Schülern aus ihrem Buch "Mädchenträume mit Stallgeruch" vor.

Auch unsere ehrenamtlichen Lesepatinnen Frau Willié, Frau Bäppler und Frau Karolewski sowie der ehemalige Schulleiter Norbert Feichtner lasen aus verschiedenen Büchern vor.


01.10.2018    Fahrradständer ab jetzt hinter dem Schulschild


28.09.2018    Elternbrief zu den Herbstferien


25.09.2018    Großes Klassenfrühstück in der 3b


20.09.2018    Aktion "Lesetüten" der Buchhandlung Stephanus

Vor den Sommerferien gestalteten die aktuellen Zweitklässler die noch leeren Lesetüten.

Heute übergaben sie diese gut gefüllt an die neuen Erstklässler.


13.09.2018   Basketball-Training

Für die dritten Klassen findet jeden Donnerstag ein Basketball-Training statt, das von erfahrenen Trainern der Trierer Gladiators geleitet wird.

 


04.09.2018   Besuch Landesmuseum der Klasse 3a

Am Dienstag, dem 21. August 2018, besuchte die Klasse 3a das Landesmuseum.

Nach einer Führung, in der Erfindungen des 19. Jahrhunderts (Lokomotive, Morseapparat, Druckerpresse) gezeigt wurden,

besuchten die Kinder einen Workshop.

Dort verzierten sie einen Stoffbeutel mit "ihren" Erfindungen.


04.09.2018   Einladung zu den Wahlen zum Schulelternbeirat


08.08.2018   Elternbrief Schuljahresbeginn


08.08.2018   Rücklaufzettel Schuljahresbeginn

21.06.2018   Elternbrief Schuljahresende


21.06.2018   Besuch der Klasse 1b beim Imker

Am Wolfsberg gab Herr Sonntag den Schülerinnen und Schülern der Klasse 1b einen Einblick in die Arbeit des Imkers.

Rund um Bienen, Waben und Honig konnten sich die Kinder sehr anschaulich informieren.


19.06.2018   Elterncafé

Zur Vorbereitung der Einschulung trafen sich interessierte Eltern an diesem Dienstag zum gemütlichen Elterncafé.

Wir bedanken uns hiermit bei allen, die ihre Mithilfe angeboten haben.


07.06.2018   Leichtathletik-Sportfest im Moselstadion

Eine ausgewählte Gruppe leistungsstarker Schülerinnen und Schüler besuchte das jährliche Leichtathletik-Sportfest der Trierer Grundschulen.

Dabei belegten unsere Sportlerinnen und Sportler den 5. Platz.


28.05.2018   Rückblick: Kartoffelprojekt

In diesem Frühjahr pflanzten die dritten Klassen im Rahmen des Projekts "Kids an die Knolle" mit freundlicher Unterstützung von Herrn Schmidt (Hofgut) Kartoffeln. Am Rundweg wurde Erde umgepflügt, aufgehäufelt und die Mutterknollen gesetzt. Ein wenig Unkrautjäten musste auch schon erledigt werden. Damit die Stimmung bei der Arbeit gut bleibt, haben die Kinder auch Zuckererbsen zum Naschen gepflanzt. Bisher haben die meisten Kartoffeln schon Triebe und Blätter gebildet, auch Erbsenpflänzchen sind zu sehen. Hoffentlich machen wir keine Bekanntschaft mit Kartoffelkäfern, dann klappt es vielleicht mit einem kleinen Fest am Kartoffelfeuer.


17.05.2018   Schwimmunterricht

Jeden Donnerstag findet für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 Schwimmunterricht statt.

Mit dem bestellten Bus geht es runter zum Stadtbad.

Sicheres Verhalten im Schwimmbad, das Erlernen/Verbessern einer guten Schwimmtechnik, Springen und Tauchen sind einige der Lerninhalte.

Wir beobachten leider immer häufiger, dass auch zu Beginn von Klasse 4 mehr und mehr Kinder noch nicht schwimmen können und teilweise kaum bis gar keine Wassererfahrung haben.

An dieser Stelle bitten wir die Eltern, ihre Kinder möglichst frühzeitig auf den Schwimmunterricht vorzubereiten.


15.05.2018   Bundesjugendspiele 2018

Bei den diesjährigen Bundesjugendspielen stellten unsere Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten unter Beweis.

Folgende 4 Disziplinen wurden durchgeführt:

 

          800-Meter-Lauf

          50-Meter-Sprint

           Schlagball

           Weitsprung

 

Bei hervorragendem Wetter zeigten die Kinder eine hohe Motivation.

Am Folgetag wurden für gute Leistungen Siegerurkunden und für besonders gute Leistungen Ehrenurkunden verliehen.


04.05.2018   Arbeit mit Geobrettern in der Klassenstufe 2

Im Geometrieunterricht können sich die Kinder mit Hilfe von Geobrettern handelnd mit geometrischen Formen auseinandersetzen (z.B. Quadrat, Rechteck, Dreieck, Trapez, Parallelogramm, Raute...). Mit Gummibändern spannen sie Formen und Muster nach oder erstellen kreativ eigene Figuren. Neben dem geometrischen Verständnis wird auch die Motorik der Schüler gefördert.


25.04.2018   Handball-Aktionstag für die Klassen 2a und 2b

Der Handball-Aktionstag in unserer Sporthalle wurde von vier Mitgliedern der DJK St.Matthias Trier e.V. – Spiel- und Sportgemeinschaft, Abteilung Handball, durchgeführt. Von 9 Uhr bis 11:30 Uhr konnten unsere Schülerinnen und Schüler an vielen Übungsspielen rund um Handball teilnehmen. Für ihren Übungseifer bekamen alle Kinder eine kleine Urkunde, ein Getränk sowie einen Anstecker. Außerdem wurden für unsere Schule 3 Handbälle gespendet sowie ein großes Poster mit Handball-Übungen für den schulischen Sportunterricht.

Die Grundschule Trier-Mariahof bedankt sich bei den Mitgliedern der DJK St.Matthias Trier e.V. – Spiel- und Sportgemeinschaft, Abteilung Handball, für die erfolgreiche und anregende Durchführung des Aktionstages.

 

Weitere Informationen über den Verein sowie Trainingszeiten für Kinder unter  mattheis-handball.de

 

 


18.04.2018   Schulwiese

In dieser Woche wurde unsere Schulwiese geöffnet, die sich in den Pausen großer Beliebtheit erfreut.

Ein Platz- und Spielangebot in dieser Größe haben in Trier nicht alle Grundschulen.


23.03.2018   Ostergeschenke Klasse 2b

Die Klassenelternsprecherin der Klasse 2b, Frau Tanja Grünhäuser, brachte für die Schülerinnen und Schüler der Klasse Ostergeschenke mit.


22.03.2018   Elternbrief


12.03.2018   Unser heutiges Schulobst


05.03.2018   Zeitungsbericht "Dreck-weg-Tag" auf Mariahof


27.02.2018  


22.02.2018   Rückblick "Dreck-Weg-Tag" auf Mariahof

Am 20.02. fand auf Mariahof der "Dreck-Weg-Tag" statt.

Unsere Grundschule beteiligte sich mit allen 7 Klassen an diesem Projekt.

Jede Klasse bekam vorab ein bestimmtes Gebiet auf Mariahof zugewiesen.

Auf dem Schulhof wurden alle Schülerinnen und Schüler für die Beseitigung von Müll entsprechend ausgerüstet.

Danach zogen die Klassen los und sammelten insgesamt acht prall gefüllte, große Müllsäcke.

Im Anschluss durften sich die Kinder als "Belohnung" am Feuer Stockbrot zubereiten.

Getränke wurden ebenfalls für die Kinder bereit gestellt.

Bei der Organisation unterstützten uns der Ortsbeirat Mariahof und der Bürgerverein mit seinen Gartenfreunden sowie Herr Nikolaus Schmidt vom Gut Mariahof.

Den Teig für das Stockbrot spendete uns Frau Berg von der Bäckerei Moback aus der Ladenpassage.

 

Wir bedanken uns bei allen Helfern für die gelungene Vorbereitung und Durchführung dieses Projektes.


15.02.2018   Ankündigung "Dreck-Weg-Tag" auf Mariahof


15.02.2018   Karnevalsfeier an unserer Grundschule

Am 08.02. fand die jährliche Karnevalsfeier statt. Alle Schülerinnen und Schüler kamen in bunter Verkleidung zur Schule.

Höhepunkt war die Polonaise durch das Schulgebäude und auf dem Schulhof.


23.01.2018   Musikalische Förderung an unserer Grundschule

Jeden Dienstag gibt es für die beiden zweiten Klassen ein besonderes musikalisches Angebot,

das von Dekanatskantor Burkhard Pütz geleitet wird.

"Hierbei sind eine kindgemäße Stimmbildung, das spielerische Erlernen von Liedern und Bewegungsspiele auf die musikalische Förderung der Kinder ausgerichtet.
Musikalische Grundlagen werden auch mit Hilfe der Ward-Methode eingeübt, die Tonsilben verwendet, um eine präzise Tonvorstellung zu entwickeln. Die Ward-Methode wurde von der amerikanischen Musikpädagogin Justine Bayard Ward (1879-1975) entwickelt.
Sie bietet Kindern eine grundlegende musikalische Bildung:
  • Entwicklung gesunder, klangschöner Stimmen
  • Erziehung zur musikalischen Selbstständigkeit
  • Bildung einer inneren Klangvorstellung und eines stabilen Rhythmusgefühls
Vorrangiges Ziel aber ist es, bei den Kindern Freude und Begeisterung für das Singen und Musizieren zu wecken."
www.burkhard-puetz.de

19.01.2018   Klassenfrühstück in der 2b


17.01.2018  


12.01.2018   Rückblick auf die Lesenacht der Klasse 3a am 24.10.2017


18.12.2017  Aktueller Elternbrief


15.12.2017   Besuch des Stadttheaters, Stück "Das Rätsel der gestohlenen Stimmen"


05.12.2017   Advents-Elterncafé im Pfarrsaal

Von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr wurde das jährliche Advents-Elterncafé veranstaltet.

Für die Kinder gab es Angebote zum Basteln, Backen und Singen, die vom Kollegium und den Eltern unterstützt wurden.

Beim Besuch des Nikolaus gab es für die Kinder kleine Geschenke.


03.12.2017   Nikolausmarkt im Pfarrsaal

Im Pfarrsaal St. Michael fand der jährliche Nikolausmarkt statt.

Die Kinder unserer Klassen 3a und 3b begrüßten den Nikolaus mit Liedern und Gedichten.

 

 

27.11.2017   Theaterbesuch am 15.12.2017

 

 

18.10.2017   Aktion Dreikönigssingen

 

 

18.10.2017  Elternbrief

 

 

16.10.2017  Einladung zum Kinderchor

 

 

22.09.2017   Skipping Hearts

Mit dem Präventionsprojekt Skipping Hearts möchte die Deutsche Herzstiftung Kinder, Eltern und Lehrer früh sensibilisieren und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen. Wer früh einen gesunden Lebensstil pflegt, verringert das Risiko, im Alter am Herzen zu erkranken.

 

 

15.09.2017    Aktion "Lesetüten" der Buchhandlung Stephanus

Vor den Sommerferien gestalteten die aktuellen Zweitklässler die noch leeren Lesetüten.

Heute übergaben sie diese gut gefüllt an die neuen Erstklässler.

 

 

07.09.2017   Aktion "Gesundes Pausenbrot"

Ein gemeinsames Frühstück der ganzen Schule auf Grundlage eines vorher zubereiteten Buffets.

Die deutschlandweite Initiative "Gesundes Pausenbrot" setzt sich für gesunde Ernährung an Grundschulen ein.

Kontakt

 Grundschule Trier-Mariahof

Am Mariahof 23

54296 Trier

 

Telefon: 0651-31196

Fax:         0651-1706522     

Mail:       verwaltung@gsmariahof.de